Events


Nineties Berlin präsentiert

1000 Tage Techno Live Talk
“Crash der Großraves 91” – 1st Mayday vs. Tekknozid

Zum Auftakt des großen 30 Jahre Loveparade Jubliäumsjahrs starten wir mit einem “History Special” und beleuchten die wichtigste Woche in der Berliner und deutschen House und Technogeschichte neu.

Im Dezember 1991 fanden innerhalb von 7 Tagen in der gleichen Location die bis dato zwei größten Raves der Geschichte statt:

Die erste Mayday (5600 Gäste) und die damals vorerst letzte Tekknozid (3000 Gäste). Beide Raves waren Prototypen für künftige Technoveranstaltungen. Es war ein Kampf der Systeme und Ideologien, West vs. Ost, Bunt vs. Schwarz/Weiß, der damals die ganze Szene bewegte. Im Anschluss waren beide Parteien spinnefeind und haben nie wieder miteinander geredet.

Bei 1000 Tage Techno “Now it can be told” im Livetalk tauschen sie erstemals ihre unterschiedlichen Positonen öffentlich aus:

Mit Jürgen Laarmann (damals Mayday)
Wolle XDP (Tekknozid)
Tanith (einziger DJ bei beiden Veranstalktungen)
Moderation: Ralf Niemczyk

Achtung: Das Ticketkontingent ist streng limitiert! VVK

Tickets bei Nineties Berlin